Wissenswertes

Die Ausbildung zur Weinakademikerin ist eine weltweit renommierte Weinausbildung des britischen Wine and Spirit Education Trust, der weltweit größten Weinschulungsinstitution. Dieses internationale Diplom ist eine gefragte Qualifikation im Weinhandel und als solche auch die empfohlene Vorstufe auf dem Weg zum elitären Master of Wine.

Die Qualifikation attestiert ein umfassendes Wissen über die international wichtigsten Weine, deren Herstellung und Anbaugebiete, ebenso wie Kellerwirtschaft, Weinverkostungs- und Weinbewertungsfähigkeiten. Ferner beinhaltet die Ausbildung ein Wissen über die wichtigsten Spirituosen der Welt.

Diplomarbeit: Geruchs- und Geschmacksdifferenzen im Niederdruck (mit bestem Dank an Dt. Lufthansa AG und Fraunhoferinstitut Holzkirchen)

Marina van de Wiel Mit Genuss das Leben bei Laune halten